Impressum & Datenschutzbestimmung

Jetzt Sportkreis-
Newsletter abonnieren!

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Vorstellung neuer Kooperationspartner und Sponsoren sowie aktuelle Informationen rund um das Projekt Schulkids in Bewegung

AKTUELLES

03.01.2017 - Schulkids in Bewegung: Tischtennis-Projektwoche bei der TuS Schwanheim

Zum wiederholten Mal gibt es im laufenden Schuljahr wieder eine gelungene Kooperation der TuS Schwanheim mit der Minna-Specht-Schule. Der Name ist Programm: „Schulkids in Bewegung“ zu bringen ist das Ziel des Tischtennis-Projektes. Mit einer Projektwoche bei der TuS Schwanheim, die vom 05. bis 13 Dezember 2016 stattfand, sollte den Kindern der 1. und 2. Klassen der Minna-Specht-Schule wieder der Spaß an Bewegung und das Kennenlernen der schnellsten Rückschlagsportart der Welt vermittelt werden.

Die Kinder hatten nicht nur Freude bei den verschiedenen Bewegungsspielen, sondern lernten ganz nebenbei spielerisch die Grundkenntnisse des Tischtennissports kennen. Neben der richtigen Schlägerhaltung wurden verschiedene koordinative Übungen mit Ball und Schläger durchgeführt, so dass die Kleinen bereits nach kurzer Zeit die ersten Schläge am Tisch mit Erfolg ausführen konnten.

Kinder und Lehrpersonen waren wieder mit viel Spaß und Freude dabei, so dass am Ende der Woche alle Beteiligten mit einem positiven Fazit nach Hause gegangen sind und sich darüber einig waren, die Kooperation mit der Minna-Specht-Schule auszubauen und weiter zu vertiefen.

So soll im zweiten Schulhalbjahr, ab Februar 2017, das Schulkids in Bewegung-Projekt mit der Tischtennisabteilung der TuS und der Minna-Specht-Schule weiter geführt werden. Dafür können sich dann wieder Kinder der 1. Und 2. Schulklassen anmelden. Unter der Leitung der qualifizierten Übungsleiterin Miriam Luh erlernen die Kinder die ersten Schritte und Regeln im Bewegungs- und Tischtennissport. Dabei steht die Pflege sozialer Kontakte durch das gemeinsame Sporterlebnis und die gemeinsame Interaktion von Kindern aller Herkunftsregionen im Mittelpunkt. Ein weiteres Ziel der Abteilung Tischtennis ist es, interessierte Mädchen und Jungen in die Trainingsstunden der TuS 1872 Schwanheim einzubinden.

WEITERE THEMEN:

27.09.2017 - Sportkreis begrüßt Modellprojekt „Tägliche Sportstunde“ des Landessportbundes Hessen

23.04.2017 - SKIB Festival 2017

18.04.2017 - Spielen, wetteifern, Vereine kennenlernen - der Sportkreis lädt am 23. April zum großen Sport- und Spielfest in Kalbach ein

01.12.2016 - Schulkids in Bewegung (SKIB) erfolgreich im sechsten Projektjahr

25.04.2016 - SKIB Festival 2016

19.02.2016 - Bundesinitiative IN FORM hat Sportkreis-Projekt Schulkids in Bewegung ausgezeichnet

04.02.2016 - Nachweisliche Bewegungsförderung - Mit dem „SKIB Abzeichen“ sensibilisiert der Sportkreis Frankfurt Eltern und Kinder für mehr Sport und Bewegung

21.05.2015 - SKIB-Festival 2015

20.04.2015 - Schulkids in Bewegung erfolgreich im fünften Projektjahr

24.07.2014 - Hessens erster Motorik-Test für Grundschulkinder geht an den Start

30.04.2014 - SKIB-Festival 2014

08.10.2013 - Schulkids in Bewegung-Fortbildung – „den Übungsleitern vermitteln, was sie im Projektalltag benötigen“

15.05.2013 - Schulkids in Bewegung wächst auch im Jahr 2013

30.04.2013 - SKIB Festival: Spaß an Bewegung vermitteln - Auftrag erfüllt!

11.04.2013 - Neue Attraktionen und Sponsoren für das 2. SKIB Festival

06.12.2012 - Tischtennisprofi Timo Boll unterstützt SKIB

06.12.2012 - „Bewegung mach Schule e.V.“ nicht mehr dabei

06.12.2012 - Bionade unterstützt das SKIB Festival


Zum Seitenanfang

SKIB WIRD UNTERSTÜTZT DURCH:


Countdown zum SKIB Festival 2018

Am 22.04.2018 ist es soweit - nur noch:

154

23

2

JETZT ANMELDEN

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Projektleitung: Jasmin Czogalla
Wächtersbacher Straße 80
60386 Frankfurt
Tel: 069 - 40 35 79 50
Fax: 069 - 41 37 26
www.sportkreis-frankfurt.de jasmin.czogalla@sportkreis-frankfurt.de

SKIB IST EIN PROJEKT VON:

Logo des Sportkreis Frankfurt e.V. Logo der Stadt Frankfurt

© 2012 Sportkreis Frankfurt e.V.