Impressum | Datenschutz

Jetzt Sportkreis-
Newsletter abonnieren!

AKTUELLE NEUIGKEITEN

Vorstellung neuer Kooperationspartner und Sponsoren sowie aktuelle Informationen rund um das Projekt Schulkids in Bewegung

AKTUELLES

30.04.2013 - SKIB Festival: Spaß an Bewegung vermitteln - Auftrag erfüllt!

300 Schülerinnen und Schüler waren sich beim 2. SKIB Festival im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach einig: Sport ist einfach riesig.

Frankfurt, 28. April 2013 - 300 Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Jahrgangsstufe erlebten am Sonntag beim 2. SKIB Festival (www.schulkids-in-bewegung.de) von Sportkreis Frankfurt e.V. und der Stadt Frankfurt Spaß an Bewegung. Zwölf Frankfurter Sportvereine hatten für das Festival im Sport- und Freizeitzentrum Kalbach einen Wettbewerbsparcours aufgebaut, auf dem die Kinder Sportarten ausprobieren und Kontakte zu den Sportanbietern knüpfen konnten.

„Mit dem SKIB Festival haben wir in Frankfurt einen Höhepunkt für die Frankfurter Kids“, befand Sportdezernent Markus Frank und eröffnete das Sport- und Spielfest am Mittag für die vorfreudigen Teilnehmer. Sportkreis-Vorsitzender Roland Frischkorn betonte die Wichtigkeit von Bewegung im Schulalltag der Kinder: „Die Schulen müssen einsehen, wie sehr Sport und Bewegung die Leistungsfähigkeit und Lernfähigkeit fördern“. Als Beleg verwies er auf das Sportkreis-Projekt BasKIDball, in dem Sport und schulisches Lernen fest miteinander verknüpft sind.

Für das 2. SKIB Festival hätte sich kein Ort besser geeignet als das Sport- und Freizeitzentrum Kalbach: Die Halle, Frankfurter Trainingsmekka für Leichtathleten und Turner jeden Alters, bot sportliches Ambiente und Platz für Bewegung. Und so wurde bis in den Vorabend hinein geklettert, balanciert, geworfen und getanzt.

Auch die Familien und Begleiter der Kinder nahmen das Angebot des 2. SKIB Festivals positiv auf. „Ich sehe im Vereinsalltag immer wieder Kinder, die Probleme mit einfachen Dingen wie Rückwärtslaufen haben. Darum ist es wichtig, dass die Kids schon früh verschiedene Sportarten ausprobieren können“, bestätigte Elias Djeriou, Judo-Übungsleiter der TSG Nordwest, den Sinn der Initiative. Jedem Fleiß seinen Preis: Wer an mindestens zehn Stationen des Wettbewerbsparcours einen Stempel für seine Leistung gesammelt hatte, konnte an der abschließenden Tombola teilnehmen.

Schulkids in Bewegung ist ein Projekt des Sportkreis Frankfurt e.V. (www.sportkreis-frankfurt.de) und der Stadt Frankfurt am Main. Hierbei initiiert der Sportkreis Kooperationen von Frankfurter Grundschulen und Sportvereinen. Ziel ist ein erweitertes Sport- und Bewegungsangebot, das fest in den Stundenplan integriert ist. Seit dem Start vor drei Jahren konnten die Projektpartner Angebote für über 2.200 Erstklässler an 25 Schulen in 14 Stadtteilen realisieren. Das SKIB Festival bietet Kindern die Möglichkeit, verschiedene Sportarten auszuprobieren, Spaß an Bewegung zu erfahren und Sportvereine kennen zu lernen.

Judo-Übungsleiter Elias Djeriou von der TSG Nordwest mit seinen Schützlingen Max, Moritz, Flo und Tochter Lena (v.l.n.r.). Foto: Sportkreis Frankfurt e.V.

WEITERE THEMEN:

23.04.2018 - Volles Haus in Kalbach: 600 Kinder kamen zum SKIB Festival im Sport- und Freizeitzentrum

06.03.2018 - Schulkids in Bewegung (SKIB) macht den nächsten Schritt

27.09.2017 - Sportkreis begrüßt Modellprojekt „Tägliche Sportstunde“ des Landessportbundes Hessen

23.04.2017 - SKIB Festival 2017

18.04.2017 - Spielen, wetteifern, Vereine kennenlernen - der Sportkreis lädt am 23. April zum großen Sport- und Spielfest in Kalbach ein

03.01.2017 - Schulkids in Bewegung: Tischtennis-Projektwoche bei der TuS Schwanheim

01.12.2016 - Schulkids in Bewegung (SKIB) erfolgreich im sechsten Projektjahr

25.04.2016 - SKIB Festival 2016

19.02.2016 - Bundesinitiative IN FORM hat Sportkreis-Projekt Schulkids in Bewegung ausgezeichnet

04.02.2016 - Nachweisliche Bewegungsförderung - Mit dem „SKIB Abzeichen“ sensibilisiert der Sportkreis Frankfurt Eltern und Kinder für mehr Sport und Bewegung

21.05.2015 - SKIB-Festival 2015

20.04.2015 - Schulkids in Bewegung erfolgreich im fünften Projektjahr

24.07.2014 - Hessens erster Motorik-Test für Grundschulkinder geht an den Start

30.04.2014 - SKIB-Festival 2014

08.10.2013 - Schulkids in Bewegung-Fortbildung – „den Übungsleitern vermitteln, was sie im Projektalltag benötigen“

15.05.2013 - Schulkids in Bewegung wächst auch im Jahr 2013

11.04.2013 - Neue Attraktionen und Sponsoren für das 2. SKIB Festival

06.12.2012 - Tischtennisprofi Timo Boll unterstützt SKIB

06.12.2012 - „Bewegung mach Schule e.V.“ nicht mehr dabei

06.12.2012 - Bionade unterstützt das SKIB Festival


Zum Seitenanfang

SKIB WIRD UNTERSTÜTZT DURCH:


Countdown zum SKIB Festival 2019

Am 14.04.2019 ist es soweit - nur noch:

115

20

37

Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Projektleitung: Jasmin Czogalla
Wächtersbacher Straße 80
60386 Frankfurt
Tel: 069 - 40 35 79 50
Fax: 069 - 41 37 26
www.sportkreis-frankfurt.de jasmin.czogalla@sportkreis-frankfurt.de

SKIB IST EIN PROJEKT VON:

Logo des Sportkreis Frankfurt e.V. Logo der Stadt Frankfurt

© 2012 Sportkreis Frankfurt e.V.