Impressum & Datenschutzbestimmung

Jetzt Sportkreis-
Newsletter abonnieren!

ÜBER SKIB - DAS KONZEPT!

Hier erfahren Sie mehr über die wesentlichen Aspekte des Konzeptes von Schulkids in Bewegung

SKIB - Schulkids in Bewegung

DAS KONZEPT HINTER SKIB

Aufgrund der Zunahme von Übergewicht und Entwicklungsdefiziten bei Schulanfängern und den gravierenden Veränderungen in der Schullandschaft, haben die Stadt Frankfurt und der Sportkreis Frankfurt ein Projekt zur nachhaltigen Bewegungsförderung ins Leben gerufen, dass die Arbeit von Sportvereinen und Schulen integriert und langfristige Kooperationen fördert.

Die Kinder sollen zunächst vor Ort in den Schulen für Sport und Bewegung begeistert werden. Ergänzende kostenlose Kennenlernkurse für Sportaktivität im Verein ermöglichen sowohl den Kindern als auch ihren Eltern einen Einblick in verschiedene Bewegungsangebote und schaffen Gelegenheiten, mit dem Vereinssport in Kontakt zu kommen und sich für eine Mitgliedschaft zu interessieren.

Um dieses Modell der Bewegungsförderung auch über den Projektzeitraum hinaus verwirklichen zu können, sollen nachhaltige Kooperationsbeziehungen zwischen Schulen und Sportvereinen entwickelt werden, während gleichzeitig der Aufbau eines tragfähigen Fördernetzwerks erfolgt, das eine langfristige finanzielle Unterstützung sichert.

Stadtteile und Schulen, die eine hohe Zahl von Kindern mit Entwicklungsdefiziten
und Übergewicht aufweisen, stehen im Mittelpunkt der Projektarbeit.


Die Auswahl dieser Stadtteile, in denen die Kooperationspartnerschaften initiiert und gefördert werden, erfolgt auf Basis der Schuleingangsuntersuchungen (Bericht zur Kindergesundheit in Frankfurt) des städtischen Amtes für Gesundheit. Aus den erhobenen Daten werden Schulen ermittelt, deren Schüler einen besonders hohen Bedarf an Bewegungsförderung erkennen lassen.

In den entsprechenden Stadtteilen bzw. Einzugsgebieten der ausgewählten Schulen werden Sportvereine als Hauptakteure des Projekts gewonnen. Unterstützt durch die Projektleitung knüpfen diese den Kontakt zu mindestens einer Partnerschule und verständigen sich in vorbereitenden Gesprächen auf die Inhalte und Ziele der künftigen Zusammenarbeit. Mit der gesicherten Förderung durch das Dezernat für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr der Stadt Frankfurt können die Akteure anschließend die vereinbarten Inhalte der Kooperation ohne eigene Kostenbelastung realisieren. Die finanzielle Förderung aus den Projektmitteln ermöglicht den Vereinen die Beschäftigung eines hauptverantwortlichen Übungsleiters, der sowohl die Maßnahmen innerhalb der Schule als auch die Schnupperkurse des Vereins gemeinsam mit Schule und Projektleitung plant und umsetzt. Zusätzlich erhalten die Vereine finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung notwendiger Verbrauchsmaterialien.

Spezielle Gutscheine, die den Schulanfängern eine kostenlose Teilnahme an den Schnupperkursen ermöglichen, werden von der Projektleitung bereitgestellt, um im Rahmen der projektbezogenen Bewegungsangebote in den Schulen verteilt zu werden.

Begleitende Fortbildungen der Übungsleiter sichern die Qualität der Zusammenarbeit.

Zum Seitenanfang

SKIB WIRD UNTERSTÜTZT DURCH:


Countdown zum SKIB Festival 2018

Am 22.04.2018 ist es soweit - nur noch:

271

22

26

JETZT ANMELDEN

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

SKIB Festival 2017

20 Sportvereine und Institutionen präsentierten in Kalbach rund 500 Kindern und ihren Famil... [ weiter ]

Spielen, wetteifern, Vereine kennenlernen - der Sportkreis lädt am 23. April zum großen Sport- und Spielfest in Kalbach ein

Bei einer Pressekonferenz präsentierten der Sportkreis und die Stadt Frankfurt heute das Pr... [ weiter ]

Schulkids in Bewegung: Tischtennis-Projektwoche bei der TuS Schwanheim

Zum wiederholten Mal gibt es im laufenden Schuljahr wieder eine gelungene Kooperation der TuS Sc... [ weiter ]

Sportkreis Frankfurt am Main e.V.

Projektleitung: Jasmin Czogalla
Wächtersbacher Straße 80
60386 Frankfurt
Tel: 069 - 40 35 79 50
Fax: 069 - 41 37 26
www.sportkreis-frankfurt.de jasmin.czogalla@sportkreis-frankfurt.de

SKIB IST EIN PROJEKT VON:

Logo des Sportkreis Frankfurt e.V. Logo der Stadt Frankfurt

© 2012 Sportkreis Frankfurt e.V.